Ein Jahresrücklick

Allgemein

Der Kanzlerkandidat 2013: Peer Steinbrück

2013. Wir blicken zurück

Das Jahr 2013 geht zu Ende, ein sehr bedeutsames Jahr in vielerlei Hinsicht. Als Jusos Worms blicken wir zurück und rufen uns die Höhepunkte nochmals in Erinnerung, bevor wir in das neue Jahr einsteigen.

Das Jahr begann mit der traditionellen Unterbezirkskonferenz, bei der Björn Bein zum neuen Vorsitzenden gewählt wurde. Der neue Vorstand widmete sich sofort der Arbeit und konnte mit vielen Aktionen, z.B. dem Equal-Pay-Day, bei dem auf die ungleiche Bezahlung von Männern und Frauen hingewiesen wird, oder den politischen Runden Tischen, bei denen wir Jugendlichen politische Arbeit verständlich erklären konnten, seine Ziele wirksam vermitteln.

Die gesetzten Ziele wie ein Wormser Jugendforum für junge ArbeitnehmerInnen und die verbesserte Basisarbeit (z.B. mit Gartenarbeit bei der AWO) wurden mit Elan angepackt.

Auf der LaKo (Landeskonferenz) der Jusos Rheinland-Pfalz wurde Jaqueline Rauschkolb zur neuen Landesvorsitzenden gewählt, da der Posten durch die Wahl Andro Scholls zum YES-Vice-President (dem stellvertretenden Vorsitzenden der europäischen JungsozialistInnen) vakant geworden war.

Es konnten viele neue Mitglieder gewonnen werden, deren Einbindung durch eine Erweiterung des Vorstandes und vermehrter Organisationsarbeit (z.B. in Form einer Klausurtagung) Rechnung getragen wurde.

Das Workers Youth Festival 2013 in Dortmund undt das Deutschlandfest zum 150-jährigen Geburtstag der SPD boten Möglichkeit, viele Genossinen kennen zu lernen und über die eigene Arbeit zu reflektieren. Wir fühlen uns, durch die vielfältigen Angebote der SPD und der Jusos, darin bestärkt, Teil einer modernen und zukunftsfähigen politischen Bewegung zu sein. Willy Brandts 100. und Helmut Schmidts 95. Geburtstag waren ebenfalls wichtige Tage dieses Jahres.

Auch regional wurde der Zusammenhalt durch ein gemeinsames Grillfest und eine gemeinsame Weihnachtsfeier der Jusos Worms/Alzey-Worms gestärkt.

Der Bundestagswahlkampf wurde engagiert und kreativ (z.B. mit einer "Ich gehe wählen"-Aktion) für die SPD mit dem Spitzenkandidaten Peer Steinbrück und dem Direktkandidaten Marcus Held, der wie Klaus Hagemann wieder ein Junges Team ins Leben rief, geführt.

Auch wenn das Wahlergebnis mit 26% und dem Verlust des Direktmandats bitter für uns wahr, so freuen wir uns trotzdem über Marcus Helds Einzug in den Bundestag über die Landesliste. In den nachfolgenden Koaltionsverhandlungen mit CDU/CSU wurden trotztdem viele Ziele erreicht. Die Annahme des Koalitionsvertrags durch einen erstmals basisdemokratischen Mitgliederentscheid stellt einen Meilenstein in direkter Demokratie und Partizipation in Deutschland dar!

Für die Kommunalwahl 2014 konnten die Jusos Worms vier Kandidatinnen und Kandidaten aufstellen, die auf der Kommunalwahlliste der SPD zu finden sein werden: Dirk Bayer (Platz 7), Elena Frey (Platz 14), Benjamin Becker (Platz 21) und Xenia Rolvien (Platz 28). Den jungen Kandidatinnen und Kandidaten gilt unsere Unterstützung im nächsten Jahr.

Auf dem Juso-Bundeskongress in Nürnberg wählten die Jusos Johanna Ueckermann zur Nachfolgerin von Sascha Vogt, der in den SPD-Bundesvorstand wechselte, und nahmen eine betont kritische Haltung zur Großen Koalition ein.

Kurz vor Beginn des neuen Jahres 2014 danken die Jusos Worms den Mitgliedern, Helfern und Parteifreunden, mit denen wir das Jahr bestritten haben. Gemeinsam bestreiten wir auch das nächste Jahr!

Eure Jusos

 
 

HERZLICH WILLKOMMEN

Liebe Besucherin,

lieber Besucher,

 

ich freue mich, dich auf den Seiten der Jusos Worms begrüßen zu dürfen. Als Jugendorganisation der SPD setzen wir uns insbesondere für eine gerechtere Gesellschaft und Chancengleichheit ein. Heutzutage wird der Jugend oft unterstellt, an der Politik kein Interesse zu haben. Dieses Vorurteil möchten wir durch ein aktives, politisches Engagement in unsrer Stadt aus dem Weg räumen. Haben wir dein Interesse geweckt ? Möchtest du dich auch für Gerechtigkeit in deiner Stadt einsetzen? So kannst Du mich kontaktieren und bei einer unserer nächsten Sitzungen teilnehmen.Hier auf Homepage findest du aktuelle Termine und Aktionen. Über dein Kommen würden wir uns sehr freuen.

Bis demnächst,

Jonas Deichelmann

Jusos-Unterbezirksvorsitzender