Gegendemo am 12. April 2014 in Worms

Ankündigungen


NPD Demo, Quelle: Jörg Scheibe

Am 12. April 2014 planen die Nazis von der Partei „Die Rechte“ einen überregionalen Aufmarsch unter dem Motto: „Sicher leben – Asylflucht stoppen!“ Die neugegründete NPD-Abspaltung versucht dadurch, Ablehnung und Ängste gegenüber den Flüchtlingen in der Bevölkerung zu wecken. Wir als Jusos stellen uns entschieden gegen solche menschenverachtende Agitation und rufen für den ganzen Tag zur Gegendemonstration gegen den Aufmarsch auf!

Die seit Ende 2013 in Rheinland-Pfalz aktive Partei "Die Rechte" will sich als nationale Kraft neben der NPD und dem "Dritten Weg" profilieren und hat sich daher die altehrwürdige "Niebelungenstadt" Worms als Bühne für ihre rassistische Hetze gewählt. Der rechte Sektor verzeichnet hier schon seit längerem stärkere Aktivitäten, die vor allem der Raum Alzey-Worms, dem Neckarraum und der Pfalz enstammen. Das Ziel ist die "Errichtung" eines "Stützpunkts" im südlichen Rheinhessen.

Dieser Bedrohung von Demokratie, Rechtsstaat und vor allem betroffener Menschen (Asylbewerber, Ausländer und engagierte Bürger) durch die Rechten ist nicht tolerierbar und muss mit schärfsten Widerstand der Zivilgesellschaft beantwortet werden! Gerade in Worms, das sich durch seine Weltoffenheit, eines engagierten Bündnisses gegen Naziaufmärsche und aktiven Antifaschistinnen und Antifaschisten auszeichnet, darf die Hetzpropaganda nicht unbeantwortet bleiben!

Wir rufen daher alle engagierten Demokratinnen und Demokraten zur Gegendemo am 12.04.2014 in Worms auf! Treffpunkt zur ersten Kundgebung ist um 13h die Rückseite des Bahnhofs (die Nazis werden wahrscheinlich wieder am Wasserturm entlang marschieren). Danach sind die verschiedenen Plätze in Worms von unterschiedlichen Organisationen belegt, Details folgen noch. Die SPD wir auf jeden Fall auf dem Platz am Dom stehen, wo wir uns später ebenfalls treffen werden.

Wir bitten alle Beteiligten, friedlich zu bleiben und vor allem keine gewaltsame Konfrontation mit der Polizei zu suchen, diese ist nur zur Verhinderung von Gewaltausbrüchen und dem Schutz der Menschen im Einsatz! Ansonsten freuen wir uns auf eine breite Beteiligung aus der Bevölkerung und kreative Aktionen des Protests!

Kein Fußbreit den Nazis! Für Solidarität und Menschenwürde!

Hier die Links der Seiten unserer Partner für die Demo:  http://wormsnazifrei.wordpress.com/ http://kollektiv.blogsport.de/www.facebook.com/12april.worms

 

 
 

HERZLICH WILLKOMMEN

Liebe Besucherin,

lieber Besucher,

 

ich freue mich, dich auf den Seiten der Jusos Worms begrüßen zu dürfen. Als Jugendorganisation der SPD setzen wir uns insbesondere für eine gerechtere Gesellschaft und Chancengleichheit ein. Heutzutage wird der Jugend oft unterstellt, an der Politik kein Interesse zu haben. Dieses Vorurteil möchten wir durch ein aktives, politisches Engagement in unsrer Stadt aus dem Weg räumen. Haben wir dein Interesse geweckt ? Möchtest du dich auch für Gerechtigkeit in deiner Stadt einsetzen? So kannst Du mich kontaktieren und bei einer unserer nächsten Sitzungen teilnehmen.Hier auf Homepage findest du aktuelle Termine und Aktionen. Über dein Kommen würden wir uns sehr freuen.

Bis demnächst,

Jonas Deichelmann

Jusos-Unterbezirksvorsitzender